To visit this website you must at least be 18 years or older, or the legal smoking age in your country. The legal smoking age may very, depending on the law in the country you live in.

Have you reached the legal smoking age?

NIX 18
Erfahren Sie mehr, klicken Sie hier! Noch nicht 18? Nicht rauchen - nicht trinken

Sichere Verwendung von Batterien

Wir kennen die Geschichten von explodierenden Batterien aus den Nachrichten oder aus sozialen Medien. Keine Angst, mit ein bisschen gesundem Menschenverstand ist eine E-Zigarette genauso sicher wie Ihr Smartphone.

E- Zigaretten verwenden fast immer Li-Ionen-Batterien, diese Batterien sind heute in fast allen wiederaufladbaren Geräten zu finden.

Batterietyp

Bei J WELL haben wir zwei Arten von E-Zigaretten. E-Zigaretten mit austauschbarer Batterie und E-Zigaretten bei denen die Batterie in das Gerät integriert und daher nicht austauschbar ist.

  • Batterien die nicht austauschbar sind, können immer über USB geladen werden.
  • Batterien die austauschbar sind, können über USB (intern) oder über ein externes Schnellladegerät wie die intelligenten Ladegeräte von Nitecore geladen werden.

E-Zigaretten mit einer austauschbaren Batterie verwenden normalerweise die Batterien der Größe 18650, 20700 oder 21700. Der Unterschied zwischen diesen Batterien ist ihre maximale Kapazität und Größe. Diese Zahl sagt etwas über den Durchmesser (18), die Länge (65) und die Form (0) der Batterie aus. Es gibt viele verschiedene Hersteller von Batterien, und ihre Spezifikationen können je nach Marke unterschiedlich sein.

Unterschiede können zum Beispiel sein:

  • Die Kapazität der Batterie, ausgedrückt in mAh.
  • Die maximal verfügbare Stromstärke, ausgedrückt in Ampere.
  • Die Anzahl der Ladezyklen, die die Batterie ohne Kapazitätsverlust überstehen kann.

Die von uns verkauften Batterien werden immer für die von uns verkauften E-Zigaretten geeignet sein. Bitte beachten Sie die Größe der Batterie. Wenn Ihre E-Zigarette beide Formate verarbeiten kann, empfehlen wir die grössere wegen ihrer grösseren Kapazität.

Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Batterie von woanders zu beziehen, stellen Sie sicher dass die Batterie für Ihre Art des Vaping geeignet ist.

  • Verwenden Sie eine niedrige Leistung (W) mit einem hohen Widerstand (1 < Ohm)? Eine Batterie, die 20 Ampere liefern kann, ist ausreichend.
  • Wenn Sie eine hohe Leistung (W) und einen niedrigen Widerstand (1 > Ohm) verwenden, wählen Sie eine Batterie, die mindestens 30 Ampere liefern kann, um sicherzustellen, dass die Batterie die richtige Leistung liefert.

Was ist mit diesen explodierenden Batterien?

Es könnte sein dass Sie etwas über explodierende E-Zigaretten/Telefone mit Li-Ionen-Batterien gehört haben, aber das passiert nie/nur selten. Wenn es doch passiert, dann immer durch Missbrauch oder schlechte Produktion. Achten Sie daher immer darauf, Batterien von einer bekannten Marke zu kaufen, damit Sie mehr Sicherheit bezüglich der Produktionsqualität haben.

Wir haben eine Reihe von Tipps die Ihnen helfen sollen, Ihre Akkulaufzeit optimal auszunutzen und den Akku so sicher wie möglich zu verwenden:

Vorsicht bei einem Kurzschluss

Vergewissern Sie sich, dass die beiden Pole (+/-) nie direkt miteinander in Kontakt kommen. Ein Kurzschluss setzt viel Wärme frei und kann einen Brand verursachen.

Niemals die Batterie separat transportieren

Transportieren Sie sie in einer nicht leitfähigen Box. Wenn die Batterie separat transportiert wird, kann ein Kurzschluss auftreten. Wenn Sie den Akku lose in Ihre Tasche legen könnte er mit Schlüsseln/Münzen oder anderen Gegenständen in Kontakt kommen.

Schalten Sie Ihre E-Zigarette immer aus, wenn Sie sie transportieren

Wenn Sie Ihre E-Zigarette in Ihrer Tasche transportieren ist es wichtig Ihr Gerät auszuschalten. Wenn Sie dies nicht tun, kann die E-Zigarette aktiviert werden ohne dass die Wärme entweichen kann, was schlecht für die Coils und die Batterie ist.

Setzen Sie die Batterie nicht hohen Temperaturen aus

Setzen Sie die Batterie nicht direktem Sonnenlicht aus und verwenden Sie die Batterie nicht bei Temperaturen über 45 Grad Celsius.

Benutzen Sie den Akku nicht, wenn er beschädigt ist

Wenn z.B. eine Delle in der Batterie vorhanden ist oder die Isolierabdeckung der Batterie beschädigt ist, stellen Sie die Verwendung der Batterie sofort ein. Geben Sie die Batterie an einer geeigneten Stelle ab.

Vorsicht bei Flüssigkeiten

Die Batterie darf niemals nass/feucht werden.

Halten Sie die Batterie ausserhalb der Reichweite von Kindern

Kinder können die Batterie in den Mund nehmen und sie kurzschliessen/beschädigen.

Batterien müssen immer verantwortungsvoll entsorgt werden, wenn sie ersetzt werden müssen!

Niemals Batterien in den Behälter werfen. Dies ist schädlich für Mensch und Umwelt. Sie können Ihre alten Batterien kostenlos in einem unserer Geschäfte oder an einer Sammelstelle in Ihrer Nähe zurückgeben.

Ähnliche Artikel

Mit einer E-Zigarette mit dem Rauchen aufhören

Mit einer E-Zigarette mit dem Rauchen aufhören

Mit dem Rauchen aufhören, wie man damit umgeht und welche Hilfsmittel zur Verfügung stehen.

Rauchen vs Vaping und Zähne

Rauchen vs Vaping und Zähne

Zähne von Rauchern, ein bekanntes Phänomen unter Rauchern. Wir werden erklären, was die Auswirkungen von Vaping auf Ihre Zähne sind.

Sichere Verwendung von Batterien

Sichere Verwendung von Batterien

Wir kennen die Geschichten von explodierenden Batterien aus den Nachrichten oder aus sozialen Medien. Keine Angst, mit ein bisschen gesundem Menschenverstand ist eine E-Zigarette genauso sicher wie Ihr Smartphone.

Sichere Verwendung von E-Liquids

Sichere Verwendung von E-Liquids

E-Liquids sind kein Spielzeug und Nikotin ist eine süchtig machende und reizende Substanz. Behandeln Sie E-Liquids mit Vorsicht!